Siegburg BBQ

Drumsticks mit gelbem Curry

Hinterlasse einen Kommentar

Hallo,

gestern gab es aus Zeitgründen nur eine kleine Vergrillung, die Dame des Hauses hatte Curry gekocht und ich habe mir schnell ein paar Drumsticks dazu gegrillt.

k-IMG_2232.JPG
gewürzt werden sollte mit BBQ Chicken vom alten Gewürzamt

k-IMG_2233.JPG
das Gewürz macht einen hochwertigen Eindruck

k-IMG_2234.JPG
mit etwas Öl mischen und auftragen

k-IMG_2235.JPG
ich habe bei ca. 150° – 160° aufgelegt

k-IMG_2237.JPG
dazu passt ein Wein der mit den ganzen Gewürzen mithalten kann, hier ein unfiltrierter Franzose aus dem Roussilion.

k-IMG_2238.JPG
nach einer halben Stunde sieht es schon gut aus

k-IMG_2240.JPG

k-IMG_2241.JPG
nach ca. 45 min waren sie fertig

k-IMG_2242.JPG
zusammen mit dem Curry ein Gedicht, die 12 € für das Gewürz scheinen sich zu lohnen.

Das Curry kochen wir immer frei Schnauze, wir haben diverse Pasten im Haus und dann wird an Gemüse dazu getan was gerade da ist. Hier war drin Möhre, Zuckerschoten, Kartoffel, Sellerie und Zwiebel, geht in die Richtung Massaman Curry.

Gruß Funky

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s