Siegburg BBQ

Flammlachs und Kesselsknall

Hinterlasse einen Kommentar

Hallo,

gestern habe ich ein wenig meinen Geburtstag mit der Familie nach gefeiert, dem Anlass passend gab es Flammlachs und Kesselsknall. Zum Geburtstag habe ich einen Weber Fireplace mit Flammlachsvorrichtung geschenkt bekommen. Das musste natürlich sofort ausprobiert werden. Den Lachs sollte es dann als Vorspeise geben und den Knall dann als Hauptgericht.

k-IMG_2965.JPG
Die Lachsseite habe ich etwas pariert, damit sie auf das Brett passt, dann ein wenig Salz und Pfeffer und Gewürze
k-IMG_2966.JPG
k-IMG_2967.JPG
passt genau
k-IMG_2969.JPG
nun wird er eingespannt, alle Metallteile sind aus Edelstahl
k-IMG_2973.JPG
im Fireplace brennt schon ein schönes Feuerchen und der Lachs wird seitlich davon platziert, jetzt nur noch das Feuer am brennen halten und nach ca. 1 Stunde ist er fertig
k-IMG_2975.JPG
sieht einfach klasse aus, und man kann sich schön am Feuer wärmen und unterhalten bis es fertig ist
k-IMG_2976.JPG
es riecht schon wunderbar, nach Rauch und Lachs
k-IMG_2977.JPG
nur mit ein wenig Feldsalat ein Genuss, schmeckt wunderbar rauchig und sehr zart durch das schonende garen
k-IMG_2980.JPG
der Kesselsknall war mittlerweile auch fertig einen habe ich im DO gemacht und einen im Eisenkessel im Backofen
k-IMG_2981.JPG
Kesselsknall mit Apfelmuss eine rheinische Delikatesse :cook:

Es blieb nichts übrig…

Gruß Funky /Siegburg BBQ

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s