Siegburg BBQ

Kalbskarree a la Siciliana

Hinterlasse einen Kommentar

Hallo,

mein zweites Urlaubsessen führt uns nach Italien bzw. Sizilien. Beim Metzger zum großen M habe ich ein schönes Kalbskarree erstanden. Da ein ganzes Karree doch ein wenig viel für mich ist  habe ich flugs noch ein paar Freunde geladen. Es sollte also ein schöner sizilianischer Abend werden, los geht es mit den Salaten

k-IMG_3731.JPG
Fenchelsalat: 2 Knollen Fenchel, Petersilie, Zitrone, Peperoncino und sehr gutes Olivenöl. Die sizilianische Küche ist meist sehr einfach und die Gerichte bestehen aus wenigen Zutaten. Deshalb ist es wichtig alles in bester Qualität zu besorgen


k-IMG_3733.JPG
Den Fenchel etwas putzen und dann mit der Maschine dünn aufschneiden
k-IMG_3735.JPG
dann nur noch alle Zutaten auf einen Teller und mit Olivenöl – Zitronensaft Gemisch anmachen
k-IMG_3738.JPG
ein toller Geruch durchzieht das Haus
k-IMG_3739.JPG
nun noch einen Orangensalat, auch hier wieder nur wenige Zutaten: 2 Orangen, Frühlingszwiebel, Peperoncini und wieder das Olivenöl – Zitrone Gemisch
k-IMG_3740.JPG
die Orangen gut schälen. in dicke Scheiben schneiden und dann vierteln, Frühlingszwiebeln und Peperoncino dünn aufschneiden und darüber geben
k-IMG_3741.JPG
und mit Olivenöl – Zitrone anmachen
k-IMG_3745.JPG
für das Karree brauche ich eine Menge Kräuter: Salbei, Oregano, Thymian und viel Rosmarin
k-IMG_3747.JPG
das gute Stück hatte ca. 1,8 kg
k-IMG_3748.JPG
die Silberhaut habe ich soweit es geht entfernt
k-IMG_3749.JPG
das Karree salzen und pfeffern, dann scharf angrillen
k-IMG_3750.JPG
wer möchte kann ein schönes Muster machen
k-IMG_3751.JPG
danach habe ich es in den indirekten Bereich geschoben und die Kräutermischung darauf gegeben
k-IMG_3753.JPG
nun darf es hier langsam bis zu einer Temperatur von ca. 58° C hochziehen
k-IMG_3755.JPG
die anderen Leckereien stehen schon bereit
k-IMG_3757.JPG
zum reinbeissen
k-IMG_3758.JPG
das Fleisch ist butterzart und noch leicht rosa
k-IMG_3759.JPG
Guten Appetit!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s