Siegburg BBQ

Dry Aged Rumpsteak am Knochen auf Quebracho Kohle gegrillt

Hinterlasse einen Kommentar

Hallo Grillfreunde,

heute hatte ich mal Zeit mir was besonderes zu grillen, ein Dry Aged Rumpsteak bzw. ich glaube es ist irgendwas zwischen Rump und Entrecote.

k-IMG_5101.JPG

k-IMG_5079.JPG
es hatte ca. 750 gr. – da kann man mit arbeiten

k-IMG_5083.JPG
Kohle der Wahl waren diesmal keine Grillies sondern Quebracho Holzkohle aus Argentinien

k-IMG_5084.JPG
Faustgroße Stücke und das nicht nur oben drauf sondern durchgängig bis unten in der Tüte – Respekt

k-IMG_5089.JPG
durch die Größe der Stücke muss man allerdings etwas Geduld beim durchglühen mitbringen, bis sie weißglühend waren hat es etwa 30 Minuten gedauert.

k-IMG_5092.JPG
Das Fleisch auf den vorgeheizen Gussrost legen

k-IMG_5094.JPG
und nach ca. 3 Minuten wenden, wegen dem Fett am Fleisch muss man wirklich aufpassen das es keinen Fettbrand gibt, sobald es aufflammt ziehe ich das Fleisch von der Hitze weg

k-IMG_5095.JPG
ist es auf beiden Seiten schön an gegrillt, ziehe ich es in den indirekten Bereich und lasse es bis 56° C erwärmen

k-IMG_5097.JPG
nun noch ein paar Minuten ruhen lassen

k-IMG_5100.JPG
in dieser Zeit kann man sich ein lecker Bier aufmachen

k-IMG_5101.JPG
das Fleisch habe ich nun vom Knochen gelöst und ein Scheiben geschnitten, es duftet schon herrlich nussig

k-IMG_5102.JPG
56° – 57° C so schmeckt es mir am Besten

k-IMG_5103.JPG
ein paar Ranch Roasted Potatoes und etwas Salat dazu – reicht vollkommen, das Steak sollte hier im Vordergrund stehen. Geschmacklich wieder Top – nussig, sehr zart voller Geschmack, selbst das Fett ist ein Traum, so muss Dry Aged schmecken.

Gesättigt geht es nun in die Ostertage

Gruß Funky / Siegburg BBQ

———————————————————————————————–

Bezugsquellen:

Dry Aged Beef aus dem Reifeschrank von EDEKA Breidohr in Rösrath

Quebracho Holzkohle von Karl Siegfried Göring Futtermittel Gartenbedarf in Lohmar, Neuenhauser Str. 19

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s