Siegburg BBQ

Black Angus Teres Major

Hinterlasse einen Kommentar

Hallo,

in den letzten Wochen habe ich hier in der Nähe eine neue Metzgerei für mich entdeckt: Metzgerei Werner da gab es vorige Woche doch tatsächlich Teres Major im Angebot. Ist ja nicht so das dieses Stück oft in der Auslage liegt, es heisst ja auch nicht umsonst Metzgerstück, und dann auch noch im Angebot, da musste ich zuschlagen.

k-IMG_2703

im Paket waren 2 Stücke ein Größeres und ein Kleineres, da ich Teres Major noch nie auf dem Teller hatte, recherchierte ich ein wenig im Internet und fand heraus das es fast so zart sein soll wie Filet, aber trotzdem einen intensiven Beef Geschmack haben soll – ich bin gespannt

k-IMG_2704

also den Broil King eingeheizt und rauf auf den Rost

k-IMG_2705

habe die beiden Stücke bis 54° Kerntemperatur auf dem Grill gelassen und dann 5 Minuten Ruhephase

k-IMG_2706

es nicht während der Ruhephase anzuschneiden fällt da wirklich schwer

k-IMG_2707

dann endlich der Anschnitt, wow was eine Konsistenz, es war wirklich butterzart

k-IMG_2709

dazu gab es Rosmarinkartoffeln aus dem Backofen und eine geschmorte Tomate

k-IMG_2710

mehr Beilage braucht es bei so einem Fleisch nicht, es war wirklich sehr zart, was ich bei einem Stück aus der Schulter nicht erwartet hätte und hatte wie in der Beschreibung einen intensiven Beef Geschmack- tolles Fleisch. Wer es bekommen kann sollte es unbedingt mal ausprobieren.

k-IMG_2714

Als Begleiter habe ich mir einen Priorat ausgesucht, der passte mit seinen kräftigen Aromen super dazu.

Kommt gut in das lange Wochenende.

Gruß Funky

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s